Logo
Home
Verein
Rudern
Kanu
Termine
Rückblick
Links
Impressum

Verein

Von den vielen Möglichkeiten, Wassersport zu betreiben, bietet sich in Wildeshausen Rudern und Paddeln auf der Hunte an. Man kann das ganze Jahr über diesen Fitness-Sport betreiben und sich gleichzeitig in der Natur und an der frischen Luft entspannen.
Das Bootshaus des Wassersportvereins Wildeshausen liegt an der Hunte, gegenüber von Burgberg und Kurpark. Von dort aus können Sie beobachten, wie Boote ins Wasser gelassen werden und wie die Sportler rudern oder paddeln.
Ansicht von Bootshaus und Steg vom Park aus

Der Verein wurde 1973 gegründet und besitzt heute das schön gelegene Bootshaus und eine große Anzahl von Booten. Es besteht die Möglichkeit, Leistungssport zu treiben. Aber der Schwerpunkt des Vereins liegt darin, sich aus Freude an der Bewegung ins Boot zu setzen und nach persönlichem Leistungsvermögen zu rudern oder zu paddeln. Einige nutzen die Ruhe der Hunte, um sich allein zu entspannen, andere ziehen es vor, in der Gruppe zu fahren. Außerdem werden gemeinsame Wasserwanderungen auf deutschen und europäischen Flüssen angeboten. Viele Vereinsmitglieder lassen sich von der kalten Jahreszeit nicht schrecken und sind auch während des ganzen Winters aktiv. Man muss sich nur dem Wetter entsprechend kleiden.
Gerade Jugendlichen bietet sich die Gelegenheit, in besonders kurzen und wendigen "Spaßbooten" akrobatische Übungen zu probieren, wobei es sehr spritzig zu geht.
Die vielen Schnupperkurse, die von ausgebildeten Übungsleitern durchgeführt werden, haben manchen ermutigt, als Erwachsene das Rudern oder Kanufahren zu beginnen. Die einzige, aber unbedingte Voraussetzung ist, dass man schwimmen kann.

Bei Interesse nehmen Sie mit unseren Ansprechpartnern im Vorstand Kontakt auf.

Unsere zahlreichen Angebote und Gruppen finden Sie unter Trainingszeiten .

Zum Herunterladen: Satzung, Aufnahmeantrag und Lastschriftmandat.

Berichte
Der WSW unterwegs: tolle Fahrten und Erlebnisse... mehr
Neuer Ruderkurs! ... mehr